Spielplatzneubau - Eine Attraktion in der Rotkehlchenstraße!

Endlich ist es soweit, zwischen der Rotkehlchenstraße 21C bis 43A steht ein neues Spielgerät. Selbst der Wintereinbruch konnte bereits viele Kinder nicht davon abhalten, dieses neue Highlight auszuprobieren! Mehrere Kletterwände, Strickleitern, Brücken, Netze und ein Tunnel führen zu den Türmen auf unterschiedlicher Höhe. Für den Abgang gibt es zwei Rutschen und zwei Feuerwehrstangen. Für Eltern stehen zwei Sitzbänke rund um den Sandkasten und das Klettergerüst zur Verfügung. Wir freuen uns und hoffen, Ihnen und Ihren Kindern viel Kletterspaß bereiten zu können!

Impressionen des Spielplatzneubaus:

Vor Baubeginn ...
Foto1 vorher

Während der Bauphase ...
Foto2 Bauphase

Nach der Fertigstellung ...
Foto3 Fertigstellung

Pressespiegel MAZ 24.11.2015

Neues Spielgerät für Falkenseer Kinder

Es hat viel zu bieten – das neue Spielgerät in der Rotkehlchenstraße in Falkensee. Seit Montag ist es offiziell in Betrieb. Rutschen, klettern, turnen, krabbeln und hangeln sind einige der Möglichkeiten, die dieses Multifunktionsgerät verspricht. Nach 14-tägiger Bauzeit ist es nun fertiggestellt worden und kann von Kindern im Alter von 3 bis 12 Jahren genutzt werden. Die Gemeinnützige Gebäudewirtschaft Falkensee GmbH (Gegefa) hatte das alte Gerät auf dem Spielplatz im Falkenhorst wegen Unfallgefahr abbauen müssen. Auf Anfrage der Anwohner wurde so nun eine neue Spielmöglichkeit geschaffen. Rund 20 000 Euro wurden investiert. Demnächst bekommt das Gerät noch eine Klimmzugstange.

IMMOBILIENSUCHE
IN FALKENSEE
Falkensee